Vorstand

Haben Sie Fragen und Anregungen an uns, dann schreiben Sie uns eine E-Mail an vorstand@nullspd-gangelt.de.

Stellvertetende Vorsitzende und Facebook Beauftragte

Andrea Reh, 2. Stellvertretende Landrätin des Kreises Heinsberg, Mitglied des Kreistages

Ich bin 45 Jahre alt, wohne in Gangelt-Harzelt, bin verheiratet und habe zwei Töchter im Alter von 9 und 12 Jahren.
Als Schulleiterin leite ich die Westzipfelschule in der Gemeinde Selfkant.
In der SPD habe ich folgende Aufgaben:
Stellv. Vorsitzende des SPD-OV Gangelt, Stellv. Vorsitzende SPD Kreisverbands Heinsberg , Stellv. Vorsitzende der SPD-Fraktion im Kreistag Heinsberg.
Ich bin Vorsitzende d. Schulausschusses und Mitglied im Jugendhilfeausschuss des Kreises Heinsberg und Mitglied im Verwaltungsrat der Kreissparkasse Heinsberg.
Daneben bin ich Vorstandsmitglied der Caritasschwestern vom heiligen Josef, dem Träger der Altenheime Sankt Josef.
Leider habe ich nicht mehr viel Zeit für Hobbies, aber ich lese gern, spiele Tennis und habe gern im Chor gesungen. Mit einer Freundin habe ich das „BienenEinmalein“ ins Leben gerufen.
In der Politik ist mir soziale Gerechtigkeit sehr wichtig und ich stehe für die Interessen von Familien und Kindern ein.
In der Zukunft warten vielerlei Herausforderungen auf gute Antworten. Der Klimawandel, die Globalisierung mit all ihren Auswirkungen auch auf uns, eine hochtechnisierte und digitalisierte Welt mit völlig neuen Fragestellungen. Gerne möchte ich mich aktiv daran beteiligen, Antworten auf diese Fragen zu finden.

Schriftführer

Cornelius Formen, Sachkundiger Bürger

geboren 23.10.1954 in Aachen.
Seit 1979 verheiratet mit Dagmar Formen.
2 Kinder, Sarah und Tobias Formen, 4 Enkelkinder.

Mitglied der SPD seit 1986. von 1996 bis 2005 Ortsvereinsvorsitzender.
Derzeit als Schriftführer im Vorstand der SPD Gangelt tätig.
Seit 1994 im Rat der Gemeinde Gangelt gewählt.
Von 1997 bis 2009 Fraktionsvorsitzender der SPD-Ratsfraktion Gangelt.

Mitglied der EVG seit 1970. Mitglied im Landesvorstand und Ortsvorstand
Aachen der EVG. Mitglied im besonderen Personalrat West beim BEV.

Beruflich: Hauptversichertensprecher der KVB ( Krankenversorgung der
Bundesbahnbeamten )
Vorsitzender des Vorstandes der KVB

Kassiererin

Gerda Faßbender

Kassiererin…

Internetbeauftragter

Bernhard Hülsbusch, Sachkundiger Bürger

Ich bin 86 Jahre alt,
Verheiratet, habe einen Sohn, ein Enkel, zwei Urenkelinnen.
Ich bin Rentner. Vorher war ich Verwaltungsangestellter beim
Kreiswehrersatzamt in Unna.
Seit Dezember 1984 bin ich Mitglied der SPD und seit neuestem
sachkundiger Bürger der Gemeinde Gangelt.
Gewerkschaftsmitglied in der Ver.di bin ich seit 1968 ( vorher ÖTV ).
Bin vor fünf Jahren aus Unna nach Gangelt-Birgden gezogen
und möchte mich trotz meines Alters für die Belange des Ortes
sowie deren Bürger engagieren.

1. Beisitzer

Achim Philippen, Mitglied des Gemeinderats, stellvertretender Fraktionsvorsitzender

geboren am 25.01.1972.
Ich bin verheiratet und habe drei Kinder.
Seit 2002 bin ich Mitglied der SPD.
Im Rat der Gemeinde Gangelt bin ich seit 2008.
Zurzeit bin ich der Vorsitzender in Schulausschuss und als ordentliches Mitglied des Bau- und Umweltausschuss tätig.

2. Beisitzer

Patrick Scheufen, Sachkundiger Bürger

Geboren: 14.11.1976
verheiratet mit Iris Scheufen.
Tochter Linnea Scheufen

SPD-Mitglied von 1999 bis 2003 und von 2005 an.
Mitglied in der IGM seit 2009. Dort langjähriges VK Mitglied, dann Wahlvorstand Betriebsratswahlen.

Unter anderem langjährig Beisitzer im Kreisvorstand der SPD Kreis Heinsberg.
Derzeit wiedergewählt als Beisitzer im Vorstand der SPD Gangelt.
Sachkundiger Bürger als Stellvertreter im Bau- und Umweltausschuss.
Schriftführer in der SPD Fraktion im Rat der Gemeinde Gangelt.

Weitere Ehrenämter:
Pfarreiteam Birgden
Mitglied im GdG Rat der GdG Gangelt für Birgden.
Sternsingerbetreuer

Familienmitglied im Turnverein Birgden

Familienmitglied bei den Beerder Perringe.

3. Beisitzer

Michael Faßbender

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, am 13. September, wird ein neuer Kreistag und ein neuer Gemeinderat gewählt. Da ich bereits 13 Jahre im Gemeinderat war, weiß ich, was auf…